Ein Verlag – viele Sparten

Der Verlag

„Für eine starke Kulturlandschaft im Raum Pforzheim“

Das J. S. Klotz Verlagshaus ist ein Verlag für kulturelle und historische Themen. Als Unternehmen ist der Verlag seit 2015 in vier Bereichen aktiv und betreibt verschiedene Institutionen:

  •  Verlagshaus (Remchingen) 
  •  Galerie Schloss Bauschlott (Neulingen) 
  •  Kulturwissenschaftliche Bibliothek (Keltern) 
  •  und in der Region: Kunst & Kultur-Reisen

Der Verlag arbeitet bei seinen Publikationen mit vielen Autorinnen und Autoren aus Baden-Württemberg zusammen. Der Schwerpunkt des Verlages liegt jedoch nicht auf der Publikation eigener Literatur, sondern auf der wissenschaftlichen Begleitung kultureller Projekte und kulturwissenschaftlicher Publikationen. Wir organisieren Forschungsprojekte, Publikationsvorhaben und organisieren Ausstellungen. Wichtigstes und vornehmliches Ziel des Verlages ist die Stärkung der Kultur im Raum Pforzheim.

Unser Team

Unser Team

Mitarbeitende und Schreibende
Als Team erarbeiten wir gemeinsam mit Historikern und Grafikern Buchprojekte und kulturelle Veranstaltungen. Zu unserm Team

Unsere Leitung

Jeff S. Klotz
Jeff S. Klotz leitet als Geschäftsführer die Geschicke des Verlages. Sein Hauptaugenmerk liegt neben der klassischen Verlagsarbeit auf der Stärkung der kulturellen Landschaft Baden-Württembergs. 

Unser Chefredakteur

John Patrick Mikisch
Für die Auswahl der Inhalte der Publikationen, die Verlagsgesellschaft sowie unsere Zeitschrift „Journal für Kultur (JfK)“ ist der Historiker John Patrick Mikisch verantwortlich.

Unser Fotograf

Ewald Freiburger
In herausragender Qualität fertigt Ewald Freiburger Fotographien für unsere kulturellen Projekte an. Seine Architektur-Fotographien bilden den Kern vieler unser Publikationen. Mithilfe moderner Programme optimiert Herr Freiburger dabei die Qualität der Ansichten.