Pforzheim

Produktdetails

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über die Pforzheimer Lateinschule und ihre bedeutenden Lehrer und Schüler. Zu keiner Zeit rückte Pforzheim in ähnlicher Weise ins Rampenlicht der Europäischen Geistesgeschichte wie in der Renaissance. Der Humanismus hatte in Pforzheim ein überregionales Zentrum, dessen Strahlkraft heute insbesondere durch Persönlichkeiten wie Reuchlin und Melanchthon verkörpert wird. Doch vor rund 500 Jahren waren es nicht nur diese beiden herausragenden Pforzheimer Lateinschüler, welche die Stadt zu einem Standort der humanistischen Bildung machten. Die Pforzheimer Lateinschule prägte für Jahrzehnte die deutsche Bildungslandschaft und brachte zudem eine Vielzahl weiterer Geistesgrößen hervor, die heute teilweise unbekannt, aber nicht minder bedeutsam sind. Das Buch wurde von Dr. Erwin Morgenthaler verfaßt. Es enthält außerdem Beiträge des Gründers und langjährigen Leiters der Heidelberger Melanchthon- Forschungsstelle Dr. Dr. h.c. Heinz Scheible und von Dr. Erich Kraut. Das Buch ist reich illustriert.

ISBN 978-3-946231-36-3


29,90 € 

gebunden, DIN A4, 128 Seiten in Farbe. Lieferbar.

Buch bestellen
Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 11.00 Uhr: 
Telefon: 0152 04 33 49 94 · info (at) klotz-verlagshaus.de 

Versandkosten
5,90 Euro
ab zwei Büchern 9,90 Euro