Ein Pfälzer in Stockholm

von Marlis Zeus

Produktdetails
Johann Casimir von Pfalz-Zweibrücken, Schwager und Vertrauter Gustavs II. Adolf im Dreißigjährigen Krieg
Marlis Zeus wurde im Elsass auf eine schwedische Krondomäne aufmerksam. Da sie schwedische Sprache und Geschichte studiert und zwei Jahre in Schweden zugebracht hat, war ihre Neugier geweckt. Vom Pfalzgrafen Johann Casimir von Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg hatte sie bisher nur beiläufig erfahren. Er war aber der Urheber dafür, dass sein Besitz, das kurpfälzische Amt Kleeburg und die später so genannten Schwedendörfer, durch seinen Sohn, den späteren schwedischen König Karl X., Schwedisches Krongut wurde.

29,90 Euro. Lieferbar. ISBN: 3-9808133-7-1

Buch bestellen
Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 08.30 bis 10.30 Uhr: 
Telefon: 0152 04 33 49 94 · info (at) klotz-verlagshaus.de 

Versandkosten
5,90 Euro
ab zwei Büchern 9,90 Euro