Eine intensive Studienreise auf den Spuren der biblischen Archäologie

bis

Jerusalem

Siebentägige Studienreise nach Jerusalem (Flugreise)

Unser Programm
Die Studienreise ins Heilige Land führt uns zu den bedeutsamsten Sehenswürdigkeiten Jerusalems und Israels. Wir wohnen durchgehend in unmittelbarer Nähe zur Jerusalemer Altstadt und besichtigen an drei Tagen ausführlich Jerusalem mit all seinen bedeutenden religiösen Stätten. Die Grabeskirche, die Erlöserkirche, der Ölberg, der Berg Zion und die Via Dolorosa stehen ebenso auf dem Programm wie weniger bekannte Sehenswürdigkeiten. Mit dem eigenen Reisebus vor Ort unternehmen wir Ausflüge an den See Genezareth (u.a. Kapernaum, Magdala, Berg der Selipreisungen), nach Masada, Qumran, Caesarea und Bethlehem.

Wir übernachten im äußerst hochwertigen und komfortablen Östereichischen Hospiz mitten in der Altstadt an der Via Dolorosa.

Alle Leistungen im Überblick

  • 6 Übernachtungen im Österreichischen Hospiz
  • Bustransfer zum und vom Flughafen
  • Hin- und Rückflug
  • 6 x Frühstück
  • 2 x Gemeinsame Abendessen
  • Eintritte und Führungen laut Programm
  • Versicherung
  • Reiseleitung J. Klotz
  • Zweite Reiseleitung aus Israel für landeskundliche Fragen und Auskünfte

Preis
2.290 Euro / EZ-Zuschlag 350 Euro

Zustiege
Wie bei allen unseren Fahrten, können Sie auch hier an verschiedenen Standorten zusteigen:

  • Bahnhof Grötzingen
  • Bahnhof Remchingen
  • Messplatz Pforzheim


Zur Buchung
Anmeldung unter: Reisen (at) klotz-verlagshaus.de
Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 11.00 Uhr: 
Telefon: 0152 04 33 49 94  ·  Frau Schubert/Buchungsbüro  

Sie erhalten die Reiseunterlagen etwa 8 bis 9 Wochen vor der Reise per Post.

Für 40 Euro können Sie gerne zusätzlich eine Reiserücktrittsversicherung abschließen.